• Loano
Scroll Down

SAN GIOVANNI

LOANO

Loano bietet seine ruhmreiche Vergangenheit an. Es dominiert den 1500 von der Familie Doria erbauten "Palazzo Comunale". Im Inneren befindet sich ein Mosaikboden römischen Ursprungs aus dem dritten Jahrhundert. Vor dem Palast kann man die Kirche S. Giovanni Battista bewundern: Sie hat einen zwölfeckigen Grundriss, vier Kapellen auf jeder Seite und einen apsidialen Chor. Auch im Schloss, das zwischen dem 16. und 17. Jahrhundert von Giovanni Andrea Doria erbaut wurde, sind mittelalterliche Spuren erhalten geblieben.

Die Altstadt ist reich an Geschichte und imposanten Gebäuden, die oft mit Fresken und Friesen geschmückt sind, mit Werkstätten, in denen Sie typische Produkte und Kunsthandwerk finden können. Und es mangelt nicht an kleinen Details, die die Route interessant und neugierig machen. Sie können auf der herrlichen Promenade am Meer spazieren gehen, die reich an Grün mit charakteristischen Palmen und einer Reihe wichtiger Brunnen ist, die die Handschrift großer Namen der zeitgenössischen Kunst tragen (Chersicla, Nespolo, Valentini, Lorenzini und Filidei).

Rufen Sie uns an
Kontakt